Am 22.02.2019 fand unsere JHV im Sporthaus Welcherod mit toller Bewirtung statt.


Nachdem wir uns die leckeren Schnitzel haben schmecken lassen, eröffnete unser 1. Vorsitzende Dirk Schmidt die Jahreshauptversammlung um 19.05 Uhr. Leider konnte er nur 20 anwesende Mitglieder begrüßen.


Nach dem Verlesen des letzten Protokolls der JHV 2018, gab unser 1. Vorsitzende Dirk Schmidt einen Rückblick des vergangenen Jahres und der 1. Kassierer Dirk Schneider verlas den Kassenbericht. Ein großes Lob an dieser Stelle gebührt unserem Kassierer Dirk, denn auch in diesem Jahr konnten die Kassenprüfer eine ordnungsgemäße und lückenlose Kassenführung bestätigen.

Kassenprüfer Rolf Völker stellte den Antrag auf Entlastung des Vorstandes, welche mit 15 Ja-Stimmen und 6 Enthaltungen stattgegeben wurde. Es folgte nun die Wahl der Kassenprüfer: Reiner Haas fällt automatisch raus und Petra Hofmann sowie Rolf Völker bleiben bestehen. Mit 19 Ja-Stimmen und 2 Enthaltungen wurde Thorsten Baar hinzu gewählt. Herzlichen Glückwunsch!!!

Unter Punkt Verschiedenes gab der 1. Vorsitzende noch einmal verschiedene Termine bekannt.
• 23.03. Teilnahme am sauberhaftes Frielendorf
• 06.04. Frühjahrswanderung nach Hülsa
• 30.04. Einladung zum Tanz in den Mai durch die Burschenschaft Frielendorf
• 18.05. 2-Tagesfahrt nach München
• 05.10. Oktoberfest, diesmal als Gäste in Großropperhausen


Anmerkung:
Nicht immer kann ein jeder alle Termine wahr nehmen. Dennoch lässt die Resonanz teilweise zu wünschen übrig, was sehr schade ist.

Ende des offiziellen Teils der JHV um 21 Uhr.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Additional information