Gelungene 2 Tagesfahrt zum letzten Bundesligaspieltag

 

Am 18.5.19 fuhr unser voll besetzter Bus von Zulauf Reisen um 5.30 Uhr los, mit dem Ziel München. An Bord nicht nur Essen und Getränke, sondern auch jede Menge gute Laune und das Ziel, das letzte Bundesligaspiel der Saison live im Stadion zu sehen und es als Sieger bzw. Rekordmeister der Deutschen Bundesliga zu verlassen.
Auf der Hälfte der Strecke legten wir unserer Frühstückspause ein und stärkten uns mit leckeren Brötchen, roter Wurst, Ei und Kuchen, sowie Kaffee und Tee.
Nachdem uns unser Busfahrer Alexander gut und sicher zum Hotel brachte, sich der ein oder andere frisch gemacht hatte, machten sich alle Stadiongänger mit Trikot, Schal etc auf den Weg dort hin. Die anderen 8 fuhren mit der U-Bahn ins Zentrum und schlenderten über den Viktualienmarkt, genossen das schöne Wetter und ließen sich so manch kühles Getränk im Biergarten schmecken.
Unsere Stadionbesucher durften miterleben, wie ihr Verein zum 7. mal in Folge und damit zum 29. Mal Deutscher Meister wurde. Herzlichen Glückwunsch!
Ab 20 Uhr trafen wir uns alle im Wirtshaus in Sendling und es wurden leckere deftige bayrische Spezialitäten im rustikalem Ambiente serviert. Zu späterer Stunde trafen sich einige noch von uns an der Hotelbar um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.
Nach einem leckeren abwechslungsreichen Frühstück ging es mit dem Bus zum Olympiapark, um diesen auf eigene Faust und bei herrlichem Sonnenschein zu erkunden.
Um 13.30 Uhr traten wir unsere Heimreise an, welche wir noch mit einem Zwischenstopp am Rasthof Geiselwind zur Stärkung, wenn auch im Regen, unterbrochen haben.
Während der Heimreise erfolgte die Auswertung unseres Tippspieles, sogar 4 Gewinner gab es hier: Svenja Hartwig, Jörg Boppert, Heiko Tautermann und Rolf Völker. Herzlichen Glückwunsch! Außerdem gab es eine Verlosung, mit verschieden Preisen, wie Original Trikot von Bayern München, T-Shirt von Bayern München usw.. Diese wurde von Karsten Siebert, mit tatkräftiger Unterstützung unserer beiden jüngsten Mitfahrer Finn und Ian durchgeführt. Vielen Dank!
Außerdem bedankte sich Karsten, im Namen aller Mitreisenden, bei allen Organisatoren dieser Fahrt, vor allem beim 1. Vorsitzenden Dirk Schmidt und seiner Frau.
Um 20.30 Uhr erreichten wir Frielendorf. Durch viele fleißige Hände, wurde der Bus ruck zuck ausgeladen sowie gesäubert und nachdem wir uns noch einmal beim Busfahrer Alexander für seine gute und sichere Busfahrt bedankten, endete eine tolle rundum gelungene 2-Tagesfahrt.

Nach der Busfahrt ist vor der Busfahrt.
Kommendes Jahr zu unserem 10-jährigen Vereinsjubiläum gibt es eine 4- Tagesfahrt vom 04. - 07.06.2020 ins Berchtesgadener Land, Alpensporthotel Seimler.
Und auch diese Fahrt wird mit Sicherheit ein tolles Erlebnis.
DZ inkl. HP 330 € (d.h.p.P. 165 €) / EZ inkl HP 225 € zzgl. jeweils ortsübliche Kurtaxe.

Die Kosten für den Bus werden vom Verein übernommen.
Anmeldungen bitte bis 30.06.2019 in Verbindung mit einer Anzahlung von 50 € p. P. auf unser Vereinskonto.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Additional information